Einstieg

MYTHERESA.COM BIETET DIR VIELFÄLTIGE EINSTIEGSMÖGLICHKEITEN

Hast Du den Wunsch, mit uns zu arbeiten, gibt es die klassische Form einer Festanstellung, wir bieten Dir aber auch - sozusagen als „Einstieg auf Zeit“ - die Ableistung eines mehrmonatigen Praktikums an. Dabei hängt der Einsatzort von dem Team ab und ist entweder in Aschheim/München oder in unserem Logistikzentrum in Kirchheim-Heimstetten.

Sämtliche unserer Positionen sind auf Vollzeittätigkeit und Präsenz vor Ort ausgelegt. Dabei ist dies nicht einfach nur Prinzip, sondern vor dem Hintergrund unserer Arbeitsabläufe und kontinuierlicher enger Abstimmungen nicht anders darstellbar. In einigen Bereichen arbeiten wir auch mit Freiberuflern zusammen, dies stellt aber eher eine Ausnahme dar.
 

Festeinstieg

Du bist an einem Festeinstieg interessiert, dann bewerbe Dich entweder auf eine unserer ausgeschriebenen Positionen oder gerne auch initiativ: Durch unser starkes Wachstum enstehen ständig neue Tätigkeitsfelder. Dementsprechend kann es sein, dass eine Deiner Interessen und Erfahrungen entsprechende Funktion zwar im Moment noch nicht existiert, kurz- bis mittelfristig aber relevant wird.

Praktikum

Du möchtest bei uns ein Praktikum absolvieren, so ist dies in nahezu jedem unserer Fachbereiche möglich: Wir wissen, wie wichtig es im Zuge der eher generalistisch ausgelegten Bachelorstudiengänge für den Berufseinstieg ist, Praktika vorweisen zu können, aber auch, wie schwer es ist, im Feld der High Fashion Fuß zu fassen. Da wir der Überzeugung sind, dass Menschen mit einem Grundpotenzial und hoher Motivation vieles lernen können, haben wir in fast jedem Team immer 1-2 Praktikanten an Bord, die wir, um Dir einen wirklichen Berufseinblick ermöglichen zu können, wie reguläre Teammitglieder in die tägliche Arbeit integrieren – auf diese Weise profitieren beide Seiten davon. Damit dies funktioniert, ist Voraussetzung für ein Praktikum bei mytheresa.com, dass dieses 5-6 Monate dauern kann: bis Du nämlich wirklich die Unternehmensabläufe, unser Geschäftsmodell und unsere Philosophie verstanden hast, müsst Du dir 6-8 Wochen Zeit geben, erst dann bist Du wirklich in der Lage, Deinen Beitrag zu leisten.
Uns ist bewusst, dass sich diese Zeit häufig nicht regulär in Deinen Studienablauf integrieren lässt, sondern nur über ein Urlaubssemester oder nach Studienabschluss möglich ist. Dies ist ein Investment, doch wir sind der Überzeugung, dass sich dieses Engagement auszahlt – und das nicht allein deshalb, weil manches Mal das Praktikum auch in einem Festeinstieg mündet.

Studienbegleitende Tätigkeit

Du bist an einer studienbegleitenden Tätigkeit interessiert, so wäre diese im Rahmen einer Aushilfs- oder Werkstudententätigkeit denkbar, die wir jedoch nicht zu jedem Zeitpunkt und nicht in jedem Bereich anbieten können. Nichtsdestotrotz meldest Du Dich doch gerne bei uns, wenn Interesse an einer solchen Mitarbeit besteht – gerne nehmen wir Dich in einen Interessentenpool auf, so dass wir Dich ggf. aktiv ansprechen können, sollte sich eine für Dich interessante Option ergeben.